Konzerte Aktuell.

PRIVATE EVENTS

Margaretha Bessel singt auch zwischen den offiziellen Terminen... für SIE und Ihr Event! - mit Programmen, die Sie nach Gusto selbst zusammenstellen:

Sie möchten den schönsten Tag Ihres Lebens, ob Taufe, Hochzeit oder ein besonderes Jubliäum mit Ihren Lieblingsmusikstücken noch stimmungsvoller machen?

Wie wäre es zum Beispiel mit einer modernen Ballade wie "All of me", "Das Beste", "Dir gehört mein Herz", "Everything" (Bublé) oder "You raise me up" oder Gabrielle's Songs aus "Wie vom Himmel". Oder mögen Sie es lieber klassisch mit "Ave Maria", "Ave Verum", "Exsultate, Jubilate" oder anderen "Evergreens" von Bach bis Rutter?

Wünschen Sie sich einfach Ihr "Highlight" aus Oper, Operette, Oratorium, aus dem Liedrepertoire aus 5 Jahrhunderten oder aus Pop, R&B, Folk und Gospel.

Sie brauchen ein Rahmenprogramm für Ihre Firmenveranstaltung, Tagung oder Fortbildung? Margaretha bespricht mit Ihnen im Detail den Rahmen, die Zielgruppe, musikalisache Vorlieben und Stile und stellt Ihr ganz persönliches Musikprogamm zusammen.

Vielleicht wagen Sie ja auch etwas Neues: ein Cross-Over-Programm: Suchen Sie sich aus Film und Musical Evergreens vom Broadway (Barbra Streisand, Sinatra, La-La-Land u.v.m.), aus Schlagern von Caterina Valente über Helene Fischer bis Barbara Schöneberger und Jazz (Justin Timberland, Michael Bublé, Ella Fitzgerald, Billie Holiday) Ihre Highlights aus. Würzen Sie es nach Wunsch mit aktuellem Pop (John Legend, Adele, Ariana Grande, Caro Emerald, u.v.m.), Latin Music und Soul (Alicia Keys, Erykah Badu, Sarah O'Connor).

Oder vielleicht lieber etwas heiter-freches wie deutsche Kabarett-Chansons (Friedrich Holländer, Friedhelm Kändler, Georg Kreisler)? Oder doch französische Chansons (Edith Piaf, Aznavour, Brel)?

Schon ab 275 € buchen Sie einen unvergesslichen Live-Auftritt.
Rufen Sie an unter 0177-7840225!



ÖFFENTLICHE EVENTS

LOVE UNDER THE LINDEN
Liebeslieder für 2 Soprane, Oboen, English Horn und Klavier

Margaretha Bessel, Mezzosopranistin Donna Reid, Oboist Kevin Chavez und Carol Ann Aicher am Klavier singen und spielen in unterschiedlichen Besetzungen Schubert, Schumann, Rossini, Vaughan Williams, Gershwin, Filmmusik und Broadway-Melodien sowie Werke zweier zeitgenössischer Komponistinnen; das Lied I Tigli (Die Lindenbäume) von Giuliana Spalletti (Italien) und der Lied-Zyklus Love Songs von Jenni Brandon (USA) für Sopran und Oboe.

Sonntag, 25. Oktober 2018 um 16 Uhr, Newtown Presbyterian Church, PA
Newtown Presbyterian Church 25 North Chancellor St, Newtown, PA 18940
Information on the program and ticket reservation: Donna Reid. +1 (212) 799-5487

Sonntag, 04. November 2018 um 20 Uhr, Scorca Hall, New York City
Scorca Hall, 330 Seventh Avenue, New York, NY 10001
Free entrance. Suggested donation: 20$



" Weihnachtsoratorium" - Camille Saint Saens
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.
Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla. Eintritt: 20€, 15€, 10€.

Sonntag, 16. November 2018, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim


"Johannespassion" - J.S.Bach
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.
Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla. Eintritt: 20€, 15€, 10€.

Samstag, 4. April 2019, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim

Sonntag, 5. April 2019 , 17 Uhr, Heilig-Geist-Kirche
Dominikanergasse 1, Dominikanerklosters, 60311 Frankfurt-City


Donna S. Reid (New York): Free the Voice Meisterkurs
08. bis 10. Juni 2019 (Pfingsten)
Free Your Voice Institut Frankfurt
Funktionales Stimmtraining für SängerInnen (alle Level, alle Genre)

Donna S. Reid pädagogischer Ansatz basiert auf dem Werk von Cornelius L. Reid (1911-2008), der aufgrund seiner lebenslangen Forschung über die Belcanto-Technik als Vater der funktionalen Stimmtechnik gilt. Cornelius Reid war anerkannter Stimmpädagoge in New York und Autor zahlreicher Bücher über Stimmphysiologie, über die Psyche des Sängers und über Bel Canto - das musikalische Singen. Donna Reid wendet die pädagogischen Prinzipien, die C. Reid zunächst für klassische Sänger formulierte, auch für Sänger des Musical Theater an. Sie hat ein Verständnis für ein gesundes, ganzheitliches, nicht-manipulatives „Belting“ entwickelt, das es ihren Schülern ermöglicht, zu singen, ohne sich zu schaden oder zu ermüden.

Eine freie Stimme erlaubt dem Sänger, alles zu singen, was er sich wünscht. Der Unterschied in den Stilen ist einfach einer der Register-Balance und der Klangfärbung. Der Mechanismus muss jedoch frei genug sein und über eine effiziente muskuläre Koordination verfügen, um dem Sänger zu erlauben, die Klänge zu produzieren, die künstlerisch dem Stück, das sie vortragen, angemessen sind.

Dieser Kurs wendet sich an SängerInnen aus allen Sparten (Musical, Pop, Jazz und Klassik) mit etwas Vorerfahrung. Aktive und Passive Teilnahme möglich.
Aktive Teilnahme € 75 pro Tag.
Anmeldung und Informationen hier: Tel. 069-97840225 (AB)

Free Your Voice Institut, Ludwig-Reinheimer-Str.2, 60439 Frankfurt




"Free your Voice & Sing a Concert "
Internat. Masterclass Gesang mit Performancetraining
Mit Margaretha Bessel (Frankfurt/New York), Gary Norden (New York) und Wolfgang Schaub-Niederdraeing. Der Workshop ist offen für Sänger/Innen sowie für Gesangs- und Musikpädagogen.

Donnerstagabend 27. bis Sonntag 30. September 2018
Lerninhalte des Einzelunterrichts: Bel Canto-Stimmtraining, Essence-Energie-Arbeit, Musikalisches Erarbeiten von Stücken, Energy Balancing und Performance-Training. Die Plätze für eine Aktive Teilnahme sind auf 8 TN begrenzt!
Gesangsworkshop Free Your Voice (über + Button vergrößern)
Ausführliche Informationen unter Tel. 0177-7840225 (AB).
Nächster Workshop: September 2019.


Abschlußkonzert Sonntag 30. September 2018 um 19:30 Uhr
Eintritt frei.


Saal der Ev. Thomasgemeinde, Heddernheimer Kirchstr. 5, Frankfurt.
Zuhörer sind sehr willkommen und haben, wenn gewünscht, Gelegenheit, Kanons mitzusingen! Kleiner Umtrunk im Anschluss.


FRÜHLINGSKONZERT: KLASSIK küsst BROADWAY
Liebeslieder für 2 Soprane, Oboe und Klavier

Sängerin Margaretha Bessel bringt ihre Freunde aus New York mit: Mit der Mezzosopranistin Donna Reid und dem Oboisten Kevin Chavez verbindet sie der Spaß am gemeinsamen Musizieren und die Neugier auf Neues. So erklingen Werke zweier zeitgenössischer Komponistinnen in deutscher Erstaufführung; das Lied I Tigli (Die Linde) von Giuliana Spalletti (Italien) und der Lied-Zyklus Love Songs von Jenni Brandon (USA) für Sopran und Oboe. Außerdem singen und spielen sie in unterschiedlichen Besetzungen Schumann, Rossini, Gershwin, Kern sowie Filmmusik und Broadway-Melodien, begleitet vom preisgekrönten Frankfurter Pianisten Dmitry Ablogin.



Freitag, 25. Mai 2018 um 20 Uhr, Wappensaal der Burg Kronberg
Schlossstraße 10-12, 61476 Kronberg im Taunus
Eintritt € 15, erm. € 12. Karten an allen Vorverkaufsstellen.

Samstag, 26. Mai 2018 um 19:30 Uhr, Thomasgemeinde Heddernheim
Saal der Thomasgemeinde, Heddernheimer Kirchstr. 5, 60313 Frankfurt
Der Eintritt ist frei. Eine Spende erfreut!

"Oster-Oratorium" von Johann S. Bach
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Ginnheimer Barockorchester Frankfurt/M. Trompetenensemble Horst Gerwert. Christian Baumann, Orgel.
Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla.
Solisten: Margaretha Bessel, Sopran. Jessica Poppe, Alt. Ralf Petrausch, Tenor. Thomas Charrois, Bariton. Plakat

Samstag, 21. April 2018, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche, Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim

Sonntag, 22. April 2018, 17 Uhr, Heilig-Geist-Kirche
Kurt-Schumacher-Str.23, Dominikanerkloster, 60311 Frankfurt-City


"Israel in Ägypten" - Oratorium von Georg Friedrich Händel
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Plakat. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla. Eintritt: 20€, 15€, 10€. Solisten:
Margaretha Bessel, Sopran.
Sophie Wenzel Alt.
Ralf Petrausch, Tenor.
Burkhard Zass, Bass.

Samstag, 18. November 2017, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim

Sonntag, 19. November 2017, 17 Uhr, Heilig-Geist-Kirche
Dominikanergasse 1, Dominikanerklosters, 60311 Frankfurt-City


"DREI DAMEN - in concert!"
Terzette und Duette entfesselter Frauenstimmen

Von Mozart (Figaros Hochzeit), Nicolai (Lustige Weiber von Windsor), Bizet (Carmen) und Offenbach (Hoffmanns Erzählungen), bis Musical und swingenden Songs ("Bei mir bist du scheen").
Erleben Sie die drei hochkarätigen Solistinnen mal im harmonischen Einvernehmen, mal auf Kriegsfuß mit der Männerwelt, mal im schwesterlichen "Zicken-Kampf": Margaretha Bessel (Sopran), Donna Reid (Mezzosopran) und Michaela Wehrum (Alt). Der lachende vierte und einzige Mann am Klavier ist Wolfgang Hess.

Samstag, 10. Juni 2017 um 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim
Der Eintritt ist frei. Eine Spende erfreut!


"ELIAS" - Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy
Flyer "Elias" 25. + 26. März 2017
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla. Solisten:
Margaretha Bessel, Sopran.
Michaela Wehrum, Alt.
Ralf Petrausch, Tenor.
Burkhard Zass, Bass.

Samstag, 25. März 2017, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim

Sonntag, 26. März 2017, 11:30 Uhr, Heilig-Geist-Kirche
Dominikanergasse 1, Dominikanerklosters, 60311 Frankfurt-City
60311 Frankfurt am Main


"Weihnachtsfeier für HILDA"
Stimmungsvolle Texte, Solo-Einlagen von Barock bis Pop und gemeinsam gesungene Weihnachtslieder zum Thema "Engel".
Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 15 Uhr
Lionsclub Eschenheimer Turm und HILDA - Hilfe für Demenzkranke und Angehörige.
Darmstädter Hof, An der Walkmühle 1, Frankfurt am Main - Nieder Eschbach.

"Durch Dick und Dünn! - Jubiläumsfeier"
Musikkabarett mit Thorsten Larbig am Klavier zur Jubiläumsveranstaltung des Frankfurter Zentrum für Essstörungen mit Gastrednerin Susan Orbach
Mittwoch, 12. Oktober 2016
Großer Saal im Haus am Dom, Frankfurt

Bach-Kantate 29, Wir danken dir, Gott, wir danken dir
Jubiläum 70 Jahre Ev. Schulzentrum Michelbach (ehemals ABG)

Festgottesdienst mit Landesbischof July. Mit Orchester und Chor der Alt-Michelbacher. Sopran: Margaretha Bessel. Alt: Tabea Fischle. Bass: Carl Gebhardt. Dirigent: Roland Klein.
Terminänderung!: Samstag 24. September 2016, 18 Uhr
Festgottesdient Ev. Kirche Michelbach an der Bilz

POP und mehr...!
Frankfurter Tonkünstlerverband KB öffnet seine Türen"

Schüler- und Lehrerkonzert: Gesangsklasse Bessel, Klavierklasse Michaelis, Saxophonklasse Hoßner, Bandcoaching Hacker.
Samstag, 18. Juni 2016, 17 Uhr, Aula der Ziehenschule
Frankfurt-Eschersheim, Eingang: Raban-Fröhlich-Straße. Eintritt frei!

Winds and Voices
Promenadenkonzert für Chor und Sinfonisches Blasorchester

Mit der Ginnheimer Kantorei und der Frankfurter Bläserphilharmonie Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla.

Samstag, 25. Juni 2016, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim
Sonntag, 26. Juni 2016, 11:30 Uhr, Open Air
Börneplatz (Dominikanergasse 1), Innenhof des Dominikanerklosters,
60311 Frankfurt am Main

„Membra Jesu nostri" von Dietrich Buxtehude
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla. Passionskonzert Plakat
Sonntag, 20. März 2016, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim
Montag, 21. März 2016, 19 Uhr, Heiliggeistkirche
Börneplatz (Dominikanergasse 1) 60311 Frankfurt am Main

"Petite messe Solemnelle" von Giaccomo Rossini
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla.
Sonntag, 21. Februar 2016, 16 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim

Mainhattan Connection in "NEW YORK, NEW YORK!...!"
Interpretiert von "der wohl charmantesten Swingstimme des Jazz" und der "Mainhattan Connection": Andrei Likhanov vom "Tigerpalast", dessen "Fingerkuppen über die Tasten tänzeln", und Sven Hack am Sax. Hören Sie swingende Songs, Welthits und atmosphärische Texte über den "Big Apple", dessen Faszination sprichwörtlich ist: "I'm in a New York State of Mind!..."

Sonntag, 25. Oktober 2015, 18 Uhr, Neu: Eventsaal Restaurant Exis
(ehemals Restaurant Blau-Gelb), Am Ginnnheimer Wäldchen 3, 60431 Frankfurt
Tischreservierung für gemütliches Beisammensein im Restaurant Exis nach dem Konzert unter Tel. 069/532650.
Veranstalter: www.polytropon.de Eintritt: 15 €, ermäßigt 10,-€.
Kartenreservierung unter event@polytropon.de oder 0179-6913405
Mehr Infos auch hier im NEW YORK; NEW YORK! Flyer

"Magnificat" von J.S. Bach
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla.
Sonntag, 13. Dezember 2015, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim
Montag, 14. Dezember 2015, 19 Uhr, Heiliggeistkirche
Börneplatz (Dominikanergasse 1) 60311 Frankfurt am Main
Weihnachtskonzert "Magnificat" Plakat

"Die Schöpfung" von J. Haydn
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Generalmusikdirektor Bernd Lechla.
Samstag, 18. Juli 2015, 17 Uhr, Neue Betlehemkirche
Neue Betlehemkirche im Fuchshohl 1, Frankfurt-Ginnheim
Sonntag, 19. Juli 2015, 17 Uhr, Hof des Dominikanerklosters, Frankfurt
Open Air-Konzert im Hof des Dominikanerklosters

"Weihnachtsfeier"
Donnerstag, 11. Dezember 2014 um 15 Uhr.
Lionsclub Eschenheimer Turm und HILDA - Hilfe für Demenzkranke und Angehörige. Darmstädter Hof, An der Walkmühle 1, Frankfurt am Main - Nieder Eschbach. Anmeldung über das Frankfurt Bürgerinstitut, Tel. 069 - 97 20 17 - 0

"Himmlisches Gefieder"
Dienstag, 16. Dezember 2014, 14:30-17 Uhr, vbw Klarenthal
Laura Lavendel präsentiert Texte von Rilke bis Gernhardt sowie Lieder von Klassik bis Blues über Schutz-Engel, Liebes-Engel und andere Engel, die Federn lassen mussten. Neben ihren eigenen Gesangsvorträgen lädt Laura Sie zum Mitsingen bekannter „Engelslieder“ ein. Abgerundet wird der musikalische Nachmittag mit einem kleinen Geschenk für jeden Gast, sowie Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.
Salon "Liesel", Goerdelerstr. 47 in 65197 Wiesbaden-Klarenthal.
Anmeldung und Information: Tel. 0611 724 379 20

"Matthäuspassion" von J.S. Bach
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Bernd Lechla.
Samstag, 29. März 2014, 16 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Sonntag, 30. März 2014, 16 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster

Rabindranath Tagore
100 Jahre Literaturnobelpreis für "Gitanjali". Indische Musik und Tanz und Vortrag. Liederzyklus "Gitanjali" von John Alden Capenter, vorgetragen von Margaretha Bessel, Sopran, und Hilko Dumno am Klavier.
Donnerstag, 1. Dezember 2013, Historisches Museum Frankfurt

"Requiem" von Gabriel Fauré
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Bernd Lechla.
Sonntag, 10. November 2013, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche

"Carmina Burana" von Carl Orff
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Bernd Lechla.
Sonntag, 28. April 2013, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Konzertreise 1. - 5. Mai 2013 nach Barcelona
Samstag 29. und Sonntag, 30. Juni, jeweils 18 Uhr, Open Air
im Innenhof des Dominikanerklosters (Fassung für Bläserensemble)

Hör mein Bitten, Lobgesang und Sommernachtstraum von F. Mendelssohn
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Bernd Lechla.
Sonntag, 3. Juni 2012, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Donnerstag, 7. Juni 2012, 17 Uhr, Frankfurt Palmengarten

Open-Air Konzert zur Eröffnung des Rosen- und Lichterfestes
Hier das Plakat mit allen Angaben.

"Der Messias" von Georg Friedrich Händel
Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M. Dirigent: Bernd Lechla.

Samstag, 11. Februar 2012, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Sonntag, 12. Februar 2012, 17 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster


"Requiem" von W.A.Mozart
Dirigent: Bernd Lechla. Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.

Samstag, 08. Oktober 2011, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Sonntag, 09. Oktober 2011, 17 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster


"Bosombuddies!"
Beschwingte Duette aus Oper, Operette, Lied und Musical über zwei Busenfreundinnen mit Margaretha Bessel (Sopran) und ihren New York Kollegen Lenora Eve (Mezzosopran) und Gary Norden (Piano).

Mittwoch, 14. Sept. 2011, 20 Uhr, Salon Barbara Feldon, New York City
Samstag, 17. Sept. 2011, 19 Uhr, St. Michael's, 225 West, New York City


"Missa Solemnis" Ludwig v. Beethoven
Dirigent: Bernd Lechla. Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.

Samstag, 30. Oktober 2010, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Sonntag, 31. Oktober 2010, 17 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster


"WENN DIE BESTE FREUNDIN..!"
Beschwingte Duette aus Oper, Operette, Lied und Musical über zwei Busenfreundinnen mit Margaretha Bessel (Sopran) und - extra aus New York einflogen - Lenora Eve (Mezzosopran) und Gary Norden (Piano). Eintritt frei (Spenden erbeten).

Samstag, 11. Sept. 2010, 17 Uhr, Salon, Grillparzerstr. 83, Frankfurt
Sonntag, 12. Sept. 2010, 17 Uhr, Christuskirche Frankfurt
Samstag, 18. Sept. 2010, 17 Uhr, Pauluskirche Bietigheim-Buch
Sonntag, 19. Sept. 2010, 17 Uhr, Hospitalkirche Schwäbisch Hall


"Weihnachtsoratorium J.S. Bach I-III
Dirigent: Bernd Lechla. Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.
Samstag, 11. Dezember 2010, 17 Uhr, Frankfurt Neue Betlehemkirche
Sonntag, 12. Dezember 2010, 17 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster
<

"Mond*Nacht*Träume"
Liederabend mit Werken von Richard Strauss, Claude Debussy, Robert Schumann, Johannes Brahms, und Richard Hundley. Gary Norden (New York) am Piano. Programm und Infos: Mond*Nacht*Träume
Samstag, 17. April 2010, 18 Uhr, "Salon G. von Wild" in Frankfurt
c/o G. von Wild, Grillparzer Str.83. Eintritt frei!
Sonntag, 18. April 2010, 18 Uhr, orgel ART museum rhein-nahe Windesheim

Literatur und Musik "Tête à Tête": "Du bist morgen nicht wie heut'"
In vier Teilen frei nacherzählt von Peter Welk nach dem Schelmenroman "Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch" von Grimmelshausen. Flyer
Musikalische Gestaltung von Margaretha Bessel (Gesang), Ulrike Fröhling (Fagott, Flöte) und Thomas Peter-Horas (Piano, Akkordeon, Komposition)

Samstag, 20. Februar 2010, 17.00 Uhr, Stadtbücherei Hilden-Haan
Sonntag, 21. Februar 2010, 17.00 Uhr, Stadtbücherei Hilden-Haan
Sonntag, 20. Juni 2010, Zentralbibliothek Düsseldorf


F. Mendelssohn “Vom Himmel hoch” und op. 52 “Lobgesang”
Dirigent: Bernd Lechla. Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.
Samstag, 05. Dezember 2009, 17 Uhr, Bethlehemkirche, Frankfurt-Ginnheim
Sonntag, 06. Dezember 2009, 11 Uhr, Heilig-Geist-Kirche, Frankfurt


"Ein Deutsches Requiem" Johannes Brahms
Dirigent: Bernd Lechla. Mit der Ginnheimer Kantorei und dem Symphonischen Orchester Frankfurt/M.
Samstag, 15. August 2009, 16 Uhr, Stiftsruine Bad Hersfeld
Freitag, 21. August 2009, 20 Uhr, Paris, La Madeleine
Samstag, 05. September 2009, 20 Uhr, Frankfurt Betlehemkirche
Montag, 07. September 2009, 20 Uhr, Frankfurt Dominikanerkloster


FRÜHLINGSKONZERT
Margaretha Bessel singt berühmte Operetten- und Opernarien: "Rosalinde" aus der "Fledermaus", "Olympia" aus "Hoffmann's Erzählungen", "Frau Fluth" aus "Lustige Weiber von Windsor", "Lauretta" aus "Gianni Schicchi", sowie Spirituals. Sie wird begleitet von Thorsten Larbig. Der Männergesangverein Kronberg singt beschwingte internationale Melodien... Programm

FRÄULEIN GIGERLETTE & HERR BOMBARDIL
Plakat Ein Cross-Over-Programm mit Cabaret-Songs von Schönberg, Zemlinsky, Britten, Weill und Holländer. Arnold Schönberg und Alexander von Zemlinsky komponierten für eine der ersten deutschen Kabarettbühnen, das "Überbrettl" in Berlin. Kurt Weill komponierte "swinging songs" für den Broadway und von Kabarett-Titan Friedrich Holländer erklingen neu entdeckte Kabarettchansons. In ihren Zwischenmoderationen beleuchtet Bessel das Kulturleben im Berlin der 30ger Jahre und das Wesen des Humors. Dieser ungewöhnliche Liederabend wird von Prof. Thorsten Mäder am Flügel begleitet, der als Dirigent und Musiker international tätig ist.

"VON PRIMA DONNEN & PRIMA HELDEN"
Plakat Euridice ist stinksauer, Despina kann's nicht lassen, Carmen isst lieber Pralinen als Männer, die böse Schwiegermutter erpresst den Liebhaber der Tochter und Lauretta ihren Papa...

"H-MOLL-MESSE" von J.S. Bach
Frankfurt und Berlin

"Die Schöpfung" von Josef Haydn
Frankfurt, Stiftsruine Bad Hersfeld und Internat. Musikfestival Krakau<

"C-Moll Messe" von W.A. Mozart

"Weihnachtsoratorium" von Camille Saint-Saens

"Spirituals - Balsam für die Seele"
Präsentation der neuen CD-Einspielung. An der Orgel: Thorsten Mäder Orgelmuseum Windesheim, Weillburg, Bietigheim, Frankfurt und Dt. Kirche Den Haag (Niederlande)

NEW YORK, NEW YORK...
Plakat Interpretiert von "der wohl charmantesten Swingstimme des Jazz" und mit Andrei Likhanov vom "Tigerpalast", dessen "Fingerkuppen über die Tasten tänzeln", hören Sie swingende Songs, Welthits und atmosphärische Texte über den "Big Apple", dessen Faszination sprichwörtlich ist: I'm in a New York State of Mind!

"Ein paar Ihrer schönen Lieder zu singen......"
Freies Deutsches Hochstift Frankfurt, 12. März 2006

"Frauenliebe und Leben"
Konzert mit Schumann-Liedern und Arien von Mozart, Bizet und Lehar.
Deutsche Botschaft Bogota (Kolumbien) 9.10.2006

"Einweihungskonzert der neuen Residenz"
Lieder von R. Schumann und A. Diepenbrock. Deutsche Botschaft Den Haag (Niederlande) 24.11.2006

"Mozart - von Kopf bis Fuß"
Dresden, 13. Juli 2006 mit Thorsten Mäder am Piano

"Liebe schwärmt auf allen Wegen"
Ein deutscher Liederabend mit einführendem Vortrag mit Thorsten Mäder
Bogotá (Kolumbien), El Teatro de Cristóbal Colón